Wappen KA Auf den folgenden Seiten können Sie einen Eindruck über die vielseitigen Aktivitäten gewinnen, mit denen die Freundschaftsgesellschaft Karlsruhe-Krasnodar die freundschaftlichen Beziehungen zwischen den Einwohnern der beiden Partnerstädte Karlsruhe und Krasnodar/Russland fördert.

Hier auf unserer Webseite finden Sie über die einzelnen Projekte ausführliche Berichte.
wappen Krasnodar

Die Entwicklung der Städtepartnerschaft

Die Anfänge der Kontakte zu Krasnodar gehen zurück in das Jahr 1978. Da bemühte sich der Stadtjugendausschuss darum, eine sowjetische Jugendgruppe in Karlsruhe zu empfangen. 1979 war es dann das erste Mal möglich, eine Jugendgruppe aus der UDSSR nach Karlsruhe einzuladen. Die Hessisch–Rheinländische Gesellschaft zur Förderung der Beziehungen mit der UDSSR hatte es nach zähen Verhandlungen erreicht, dass 15 Gastgruppen zu je 30 Personen aus der UDSSR für 10 Tage die BRD besuchen konnten. 

Weiterlesen: Die Entwicklung der Städtepartnerschaft