Wappen KA Auf den folgenden Seiten können Sie einen Eindruck über die vielseitigen Aktivitäten gewinnen, mit denen die Freundschaftsgesellschaft Karlsruhe-Krasnodar die freundschaftlichen Beziehungen zwischen den Einwohnern der beiden Partnerstädte Karlsruhe und Krasnodar/Russland fördert.

Hier auf unserer Webseite finden Sie über die einzelnen Projekte ausführliche Berichte.
wappen Krasnodar

Berichte von Schülern und Dozenten (2)

Veröffentlicht: Sonntag, 22. April 2018

Teil I

Als 2006 der Partnervertrag zwischen der Staatlichen Kuban-Universität und der Walter-Eucken-Schule unterzeichnet wurde, war ich bereits Student des ersten Studienjahres an der Fakultät für Romanistik und Germanistik, Fachrichtung Deutsch. Im Herbst kam einmal unser Dekan mit der Lehrstuhlleiterin für Deutsche Philologie in unsere Gruppe und stellte das Programm «Europäische Business Schule» vor.

Weiterlesen: Berichte von Schülern und Dozenten (2)

Europäische Business Schule

Veröffentlicht: Freitag, 20. April 2018

EBS Europäische Business Schule Krasnodar
Deutsch-russischer Kongress Wirtschaft und Bildung in Karlsruhe   

Am 7. Juli 2016 fand im Haus Solms in Karlsruhe der zweite deutsch-russische Kongress der   Freundschaftsgesellschaft Karlsruhe-Krasnodar e. V. statt. 50 Teilnehmer, darunter 20 Gäste aus Krasnodar/Russland, informierten sich über die Leistung und Bedeutung der Europäischen Business Schule in Krasnodar, deren 10-jähriges Jubiläum Anlass des Kongresses war.

Weiterlesen: Europäische Business Schule

Ereignisreiche und spannende Reise der Russisch-AG nach Krasnodar

Veröffentlicht: Donnerstag, 10. Januar 2019

Im Rahmen der Kooperation mit der Staatlichen Kuban Universität Krasnodar besuchten 12 Schülerinnen und Schüler der Russisch-AG der Walter-Eucken-Schule im Zeitraum vom 22.04.29.04.2017 die Karlsruher Partnerstadt Krasnodar in Russland.

Weiterlesen: Ereignisreiche und spannende Reise der Russisch-AG nach Krasnodar

Berichte von Schülern und Dozenten (1)

Veröffentlicht: Sonntag, 22. April 2018

Die Europäische Business Schule begann bei mir als eine impulsive Entscheidung, als ich in der 6. Klasse war. Zufälligerweise habe ich über dieses Programm erfahren und meine Eltern ein bisschen überrascht, indem ich mich spontan und ohne weitgehende Gedanken dafür entschieden habe. Und es ist merkwürdig, wie diese Entscheidung mein bisheriges Leben geprägt hat und es wohl weiterhin prägen wird, denn ich habe mich entschlossen, in Deutschland zu studieren.

Weiterlesen: Berichte von Schülern und Dozenten (1)

Freundschaft geht durch den Magen

Veröffentlicht: Freitag, 11. Januar 2019

Unsere spannende Russlandreise ging vom 07.-14.04.2018. Zehn deutsche Schüler des Russischkurses der Walter-Eucken-Schule aus Karlsruhe und eine Begleitperson trafen in Krasnodar auf 17 russische Studenten des germanistischen Lehrstuhls der Staatlichen Kuban Universität sowie zwei verantwortliche Lektoren. Das bereits im Vorfeld gut organisierte und abwechslungsreiche Programm wurde jeden Tag mit viel Freude gemeinsam durchgeführt. Wir hatten eine wunderbare Betreuung, die von frühen Morgen bis zum späten Abend andauerte.

Weiterlesen: Freundschaft geht durch den Magen

Schüler- und Studentenaustausch

Veröffentlicht: Freitag, 20. April 2018

1024 Uni 10Die Schüleraustausche zwischen Karlsruher und Krasnodarer Schulen werden in der Regel durch die Freundschaftsgesellschaft angebahnt und unterstützt. Normalerweise sind dies Selbstläufer und benötigen bei genügend Eigeniniative lediglich Beistand bei Reise- und Visafragen u. ä. Teilnehmer beim regelmäßigen Schüleraustausch sind von Karlsruhe aus das Otto-Hahn-Gymnasium, Kant- Gymnasium, Ludwig-Erhard-Schule, Heinrich-Hübsch-Schule, Gewerbeschule Durlach und die Walter-Eucken-Schule. 

Weiterlesen: Schüler- und Studentenaustausch