Bürgerreisen Info

Veröffentlicht: Samstag, 14. April 2018 Drucken

Seit 2007 führen wir regelmäßig jährlich eine Bürgerreise nach Krasnodar durch, die in der Regel in der letzten Septemberwoche eines Jahres stattfindet. An den obligatorischen Empfang durch den Oberbürgermeister der Stadt Krasnodar schließt sich eine Stadtrundfahrt an.

Besichtigungen der bekannten Kathedralen, des historischen Museums und des Stadtparks stehen u. a. auf dem Programm. Der Besuch des Germanistischen Instituts an der Kuban-Universität und Vorstellung der von der Freundschaftsgesellschaft gestifteten Bibliothek sowie Gespräche mit Schülern und Studenten beschließen den zweiten „Arbeitstag“, der dann mit einem Besuch des Balletts in der Staatsoper ausklingt.
Die zwei anschließenden Tage nimmt das Fest des Stadtgeburtstages in Anspruch; ein glanzvolles Fest auf höchstem Niveau, das sich bis spät in den Abend hineinzieht und mit einem riesigen Feuerwerk endet.  
Die beiden folgenden Tage dienen der Erholung und führen uns zu den Kurorten mit ihren Sehenswürdigkeiten am Schwarzen Meer. Die Dauer der Reise ist 7 Tage.


Anmeldeformulare finden Sie in www.krasnodar-karlsruhe.de

Ausführliche Berichte von Mitreisenden auf unserer Homepage unter  „Arbeitsbereiche/Bürgerreisen.“

1024 SDC10050 1024 Regio (8)
1024 SDC10137 1024 SDC10087